Qualität neu definiert!
Zertifikate

GESCHICHTE

Firmengeschichte

In der über 80-jährigen Firmengeschichte hat sich Maschinen-Meyer GmbH & Co. KG stets weiterentwickelt und auf neue Marktsituationen eingestellt. Diese Geschichte wird fortgeschrieben, denn seit jeher steht Maschinen-Meyer für Entwicklung aus Tradition.

  • 1931 Gründung der Firma Maschinen-Meyer durch Schmiedemeister Fritz Meyer;
    - Fertigung von landwirtschaftlichen Gerätschaften
  • 1975 Enge Kooperation mit den Sulinger Kabelwerken
    - Fertigung  von Kabeltrommeln
  • 1980 Entwicklung des ersten 200 Liter Fasses für schwach- und mittelradioaktive Abfälle
  • 1985 Fertigung von Stahlblechcontainern für die Zwischen- und Endlagerung von schwach- und mittelradioaktiven Abfällen
  • 1990 Entwicklung und Zulassung eigener Behälter für den Transport von sensiblen Gefahrgütern
  • 2002 Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001
  • 2013 Übernahme der Geschäftsleitung durch Herrn Alexander Beckedorf
  • 2018 Umfangreiche Erweiterung des Maschinenparks und der Fertigungsfläche